LeanTec Management Consulting

LeanTec - Kompetenzbereiche.

Wichtigstes Ziel des Toyota-Systems ist die Erhöhung der Wirtschaft-
lichkeit eines Unternehmens.
Zu den Erfolgskonzepten gehören störungsfreie, stabile Arbeitspro-
zesse, eine hohe Kundenorientierung und zielorientierte Teamarbeit.

Die
LeanTec-Kompetenzbereiche bilden diese Schwerpunkte ab.

red-squareKompetenzbereich "Lean - Strategie":
* Start- oder Impulsveranstaltungen "Lean-Management", (Lean-Kickoff)
* Lean-Strategieworkshops für Führungskräfte und Entscheider,
* Lean-Produktionssysteme, Prozessbegleitung, Fachvorträge.

red-squareKompetenzbereich "Wertschöpfungskette": (Wertstrom-Design)
* Optimierung der Fertigungsprozesse entlang der gesamten Wert-
schöpfungskette vom Materialeingang bis zum Warenausgang.

red-squareKompetenzbereich "anlagenbezogene Optimierung":
* punktbezogene Optimierung von Arbeitsabläufen. (SMED, 5S, OEE)

red-squareTeamführung. Nachhaltige Ergebnisse mit "Shopfloor Management":
* Entwurf und Aufbau von Teamtafeln in der Produktion,
* Visualisierung von Ergebnissen, Prozessabläufen und Kennzahlen,
* kontinuierlicher Verbesserungsprozess "KVP / Kaizen".

Zusätzlich zum Projektgeschäft werden
Tagesseminare "inhouse"
angeboten. Weitere Informationen finden Sie
hier.

Laden Sie hier das LeanTec-Kurzprofil herunter.